Suchmaschine

Mittwoch, 18. April 2018

ZΣI₸GΣI$₸

Plan der EU-Kommission: Verpflichtende Fingerabdrücke in Personalausweisen +++ Alternative Fakten: Konträre Versionen über die Angriffe auf syrische Ziele +++ Skripal, Syrien und Sarin: Der öffentliche Tod des westlichen Journalismus +++ Handelskrieg mit den USA: Wahrscheinlichkeit für Rezession in Deutschland gestiegen +++ Flüchtlinge verkaufen vor Ausreise deutsche Papiere +++ Syrien berichtet von Raketenangriffen auf zwei Militärflughäfen +++ Frankreich debattiert über restriktivere Asylpolitik: Schnellere Abschiebungen und kürzere Fristen +++ Immer mehr Flüchtlinge zeigen sich selbst als Terroristen an +++ "Giftgas in Duma": Vermehrt Hinweise auf Inszenierung - Westen macht gegen OPCW-Untersuchung mobil +++ USA suchen arabische Truppen für Syrien +++ Schwedische Finanzministerin befeuert Einwanderungsdebatte: "Wir brauchen keine fremden Putzhilfen" +++ Gewaltausbruch mitten in Passau: 15-Jähriger stirbt nach Massenschlägerei +++ Eltern nennen ihren Sohn "Jihad" - Französisches Gericht ordnet Änderung des Namens an +++
Pressekonferenz im Pressezentrum des russischen Verteidigungsministeriums vom 16. April 2018
KenFm ↈ Mathias Bröckers | Rote Linien
Infos über den Angriff auf Damaskus
→ Interessant dass ein Mann alleine in Syrien bessere Berichte über das Land bringt als die versammelte deutsche Lügenpresse! ʬ